Cravallo.com

Süßkartoffel-Linsensuppe

Der Klassiker mit dem süßen Touch

Alle Zutaten: Vegan
Zeitliche Dauer: 20 Minuten
Erforderliche Kochkünste: keine

Nährwerte pro Portion

Kalorien
584 kcal
Kohlenhydrate
74 g
Proteine
21 g
Fett
23 g

Zutaten für 2 Portionen

ProduktAnzahl
Kleine Süßkartoffeln2
Knollensellerie1/2
Rote Linsen70 g
Frühlingszwiebeln2
Gemüsebrühe500 ml
Kokosmilch20 ml
Tomatenmark1 EL
Rapsöl1 EL
Chili- bzw. Paprikapulver*1-2 Prisen

*Je nach Geschmack und Schärfe empfinden kannst Du wählen zwischen Paprika- oder Chilipulver

Zubereitung

  1. Schäle die Süßkartoffeln und den Sellerie und würfele beides in mundgerechte Stücke, schneide die Frühlingszwiebeln in ca. 2 mm dicke Ringe.

  2. Erhitze das Öl in einem hohen Topf und dünste alle drei Zutaten an. Gib nach gut 3 Minuten die Gemüsebrühe, Kokosmilch und Linsen dazu, würze außerdem alles mit dem Tomatenmark, Paprika- und Chilipulver und lass alles unter gelegentlichem Rühren für gut 10 Minuten köcheln.

  3. Solltest Du zu der Suppe Freunde einladen, garniere sie am Ende mit einem Teelöffel Sojacreme und ein paar weiteren kleingeschnittenen Ringer der Lauchzwiebel

Tipp: Die Suppe macht schon satt, wie sie ist. Möchtest Du dennoch Brot dazu essen, entschiede Dich für eine Basis aus Vollkorn- und nicht aus Weißme

Gut zu wissen: Du kannst natürlich auch normale Kartoffeln nehmen – je nachdem was Dir lieber ist: Süßkartoffeln haben einen niedrigeren GI (glykämischen Index – Dein Blutzuckerspiegel steigt also nicht so schnell an) und enthalten mehr Ballaststoffe. Leider aber auch deutlich mehr Zucker: 4,2 g/100 g, gegenüber schlanken 0,8 g bei herkömmlichen Erdäpfeln.

Cravallo® Kalkulator

Methode wählen

Fuß
in
Jahre
lbs

Messergebnisse eintragen

in
in
in
in
in
in
in
in
in
in
in
in
in

Körperfett

Gewicht ohne Fett

Reine Fettmasse

Klassifizierung

Deine Daten werden nur für die Berechnugn verwendet. Cravallo speichert keine Ergebnisse.

Melden Sie sich an um in Ihren Kursbereich zu gelangen.